An dieser Stelle möchte ich Sie auf Aktuelles und einige mir interessant erscheinende Filme, Bücher, Cds, Texte etc. aufmerksam machen.

 

 

Wir haben ein sozialpädagogisch und psychologisch fundiertes Deeskalationstraining konzipiert, mehrfach erprobt und optimiert. Seit Beginn des Jahres führen wir dieses Training als „Inhouse-Seminar" bei verschiedenen Trägern und in verschiedenen Einrichtungen durch. Das Training besteht aus vier Modulen:

Modul  Inhalt 
I Grundlegende Begriffe
(z.B. Konfliktarten, Macht, Gewalt, Konfliktverhalten, Konfliktmatrix etc.)
II (a) Präventive Orientierung als Voraussetzung von Deeskalation
(b) Konflikte zwischen Erziehern und Adressaten
III Konflikte zwischen Kindern / Jugendlichen
Rolle, Aufgaben und Handlungsoptionen für Pädagogen
IV (a) Faire Konfliktbearbeitung. Beispiele, Formen, Reichweite
(b) Bedeutung der Konfliktbearbeitung für die soziale Entwicklung


Weitere Informationen und Materialien finden Teilnehmer und potentielle Teilnehmer hier (Passwort nötig!)